Energieeffizienz und Raumklima

Künstliche Sonne zur tageslichttechnischen Bewertung von Gebäudemodellen

Messgrößen Besonnungsstudien und Verschattungsstudien von Gebäude- und Siedlungsmodellen,
Tageslichtsystembewertung und Optimierung
Norm DIN 5034
Messobjekte Modelle von Gebäuden oder Siedlungen

Technische Daten

Lichtquelle 85 Halogenstrahler
Modelltisch Durchmesser 1,20 m; Abstand zur Probe 6 m, kardanisch gelagert

Besonderheiten

Direkte Strahlung Enger Ausstrahlwinkel der Lampen und Filterung mit Honeycombmaterial führen zu annähernd paralleler Einstrahlung auf dem Modelltisch (2° Öffnungswinkel).
Automatische Steuerung Softwarebasierte Ansteuerung der relativen Winkel vom Modell zur künstlichen Sonne, um beliebige Sonnenpositionen und Tagesgänge anzufahren

 

Weitere Informationen

IBP-Mitteilung Nr. 237

M. Szermann, H. Erhorn

Tageslichttechnische Beurteilung von Gebäudemodellen unter künstlicher Sonne und künstlichem Himmel