Efficacy von Biozid ausgerüsteten Beschichtungen gegen Algen und Pilze

Umwelt, Hygiene und Sensorik

© Fraunhofer IBP
Messgröße Prüfung der Efficacy einer biozid ausgerüsteten Beschichtungsrezeptur
Normen DIN EN 15458:2007-10 (D), DIN EN 15457:2007-10 (D)
Messobjekte
Speziell geformte Prüfkörper (5 cm Durchmesser) mit Beschichtung (z.B. Putze, Farben, Lacke); nicht ausgerüstete Vergleichsprobe notwendig


Technische Daten

Fläche der Messobjekte
Ca. 20 cm2
Dicke der Messobjekte
Variiert je nach Beschichtungstyp von 0,5 bis ca. 20 mm
Verarbeitung   
Entsprechend der gegebenen Verarbeitungsvorschrift         
Anzahl der Messobjekte Je getesteter Variante 15 Stück Prüfkörper
Messdauer 4 bis 8 Wochen


Besonderheiten

Prüfstämme
Entsprechend der gültigen Norm, auf Anfrage aber auch weitere Prüfstämme aus eigener Sammlung
Konditionierung
In Absprache auch spezielle Konditionierung möglich: Schnellkarbonatisierung, Wässerung etc.

Weitere Informationen

Weitere Tests im Kontext möglich:

  • Test auf photokatalytische Wirkung
  • Analyse von Aufwuchs
  • Test auf biologische Biozidaktivität an der Oberfläche