Akustik

Schalldämmung von Hohlraum- und Doppelböden

Messgrößen Norm-Flankentrittschallpegel, Norm-Flankenschallpegeldifferenz (Längs-Schalldämmung)
Norm DIN EN ISO 10848-2
Messobjekte
Hohlraumböden, Doppelböden, Bodensysteme mit Luftauslässen, Bodenschotts (Platten, Absorber)


Technische Daten

Grundfläche (2 Räume)
21 m2 und 24 m2
Raumvolumen (2 Räume)
66 m3 und 76 m3
Eingangstüren (H × B)
1,990 m × 0,835 m und 2,02 m × 1,95 m
Objektgröße Variable Höhe der Bodensysteme


Besonderheit

Max. Schalldämmung (bezogen auf die Prüföffnung)
R'max,w = 89 dB

 

Weitere Informationen

  • Die Höhe des Bodensystems ist variabel, sie beeinflusst aber das Raumvolumen.
  • Hochschalldämmende Trennwand über dem Bodensystem