Akustik

Schalldämmung im Fensterprüfstand

Messgröße Schalldämmung
Norm DIN EN ISO 10140
Messobjekte
Fenster, Isolierglasscheiben, Rollladenkästen, Paneele, Lüftungselemente, Fugendichtungen, kleinformatige Bauteile


Technische Daten

Grundfläche (2 Räume)
22 m2 und 18 m2
Raumvolumen (2 Räume)
67 m3 und 57 m3
Eingangstüren (H × B)
2,00 m × 0,85 m und 2,04 m × 1,90 m
Objektgrößen (H × B) 1,48 m x 1,23 m (Einbau in lichter Öffnung)
1,54 m x 1,35 m (Einbau gegen Anschlag)


Besonderheit

Max. Schalldämmung (bezogen auf die Prüföffnung)
R'max,w = 72 dB

Weitere Informationen

  • Fenster können stumpf oder gegen Anschlag eingebaut werden.
  • Bei Bauteilen, die kleiner als die Prüföffnung sind, wird die verbleibende Fläche mit einer mehrschaligen Konstruktion hoher Schalldämmung abgeschottet.
  • Kran im Prüfstand für schwere Elemente

Rechtlicher Hinweis

Eine Veröffentlichung oder Verteilung der hier angebotenen Videodatei
– beispielsweise im TV, auf Videoplattformen oder die Vervielfältigung auf
Blu-Ray/DVD – ist aus lizenzrechtlichen Gründen ohne Absprache mit dem Fraunhofer IBP nicht gestattet.