Energieeffizienz und Raumklima

Licht-Versuchslabors zur Untersuchung der physiologischen und psychologischen Wirkung von Licht

Messgröße Leistungsstudien und Nutzerakzeptanzstudien zur physiologischen und psychologischen Wirkung von Licht, Erprobung neuartiger Beleuchtungskonzepte, wie kontextsensitive Beleuchtung, integrale raumklimatische, akustische und lichttechnische Untersuchungen
Messobjekte Probandenstudien, Bildschirmarbeitsplätze, Lichtmanagementsysteme, Beleuchtungssysteme

Technische Daten

Beleuchtungsanlage Effiziente LED-Beleuchtung des ganzen Raumes bei Aufteilung in zahlreiche gezielt und unabhängig regelbare Raumbereiche
Algorithmen-unterstützte Wahl des Farborts oder der Lichtfarbe unter Berücksichtigung der Farbwiedergabe
Beleuchtungsstärke
Mindestens 2000 Lux, direkt und indirekt
Lichtfarbe RGB-gesättigte Farben oder Weiß von 2000 bis über 15 000 K, Farbwiedergabe Ra 90 bei weißem Licht

Besonderheiten

Lichtsteuerung Echtzeit-Berücksichtigung zahlreicher nutzerbezogener Faktoren (Position im Raum, Blickrichtung, Tätigkeit, Alter, Präferenzen) sowie Umgebungsvariablen (Tageslicht, Tageszeit)
Schnittstellen PC-Software zur Steuerung der Beleuchtung sowie Gesten und Sprachsteuerung, Sensoren zur Erfassung ausgewählter nutzerbezogener Faktoren
Konditionierung Laborraum Einbettung in Laborkonzept, das integrale raumklimatische, akustische und lichttechnische Untersuchungen ermöglicht