Energieeffizienz und Raumklima

»In situ«-Messungen lichttechnischer Kennwerte von Straßendeckschichten

Messgrößen Reflexionscharakteristik von Straßendeckschichten: Spiegelgrad S, Spiegelfaktor κP und Leuchtdichtekoeffizienten q0, qd, dadurch Einstufung nach R-Klasse und C-Klasse
Normen DIN EN 13201, CIE 144:2001
Messobjekte Messung der Straßendeckschichten vor Ort

Technische Daten

Lichtquelle Aktiv steuerbarer Leuchtdichteschirm zur Bereitstellung der erforderlichen Diffuslichtkomponenten und Direktlichtkomponenten
Sensorik Leuchtdichtemesser Güteklasse A
Messwinkel Messung der Straßendeckschichten unter 1 und 2,29°

Besonderheiten

Vor-Ort-Messung Messung der eingebauten Straßendeckschicht an betroffener Stelle, wodurch auf Bohrkernentnahmen und künstliche Alterungen von Proben verzichtet werden kann
Zeiteffiziente Messung Kompakte, leicht einzusetzende Einrichtung
Automatische Steuerung der Messung

 

Weitere Informationen

IBP-Mitteilung Nr. 494

B. Panhans, J. de Boer, A. Reith

Straßenbeleuchtung: Neuartige »in-situ« Messeinrichtung zur Ermittlung lichttechnischer Kennziffern von Straßenbelägen